EN IT

Referenzen

Zauber Diplom
Lebenslauf
Musikschule
Seminar
Trainingswege
who is who

Seminar für 1TNC GmbH Wolfsburg
(Dienstleistungen auf dem Gebiet der Fahrzeugdiagnose)

Seminar für die Österreichische Sparkassenakademie, Wien.
Zentrum für Aus- und Weiterbildung Wien.

Seminar für die Führungskräfte der Euro-Schulen Nord.
Folge-Engagement:
Seminar für die Führungskräfte der Euro-Schulen West.

Die Grundlage:
Diplomarbeit (2005) "Zauberei. Neue Wege in der Personalentwicklung".

Da es sich um eine eine empirische Arbeit handelt, gab es verschiedene Evaluationsseminare:
- vor Dozenten des Bildungszentrum des Einzelhandels in Springe
- mehrere Seminare mit diversen Teilnehmern, hauptsächlich aus dem Marketingbereich.

Meine Publikation: "Zauberkunst in der Erwachsenenbildung. Neue Trainingswege zu Softskills", eine Überarbeitung meiner Diplomarbeit.

Seminare mit verwandten Zielsetzungen: für die  Regionale Lehrerfortbildung und für Psychologen und Therapeuten, die einen anderen Zugang zu Klienten suchten.

10jährige Erfahrung als Zauberer, sowohl bei Firmenfesten, Geschäftseröffnungen, Jubiläen, Hochzeiten und vielen weiteren verschiedenen Auftrittsfeldern, die meine Erfahrung und mein Können schulten mit verschiedenen Menschen in verschiedenen Situationen umgehen zu können.

Seit dem Jahr 2000 lebe ich fast ausschließlich von einem Beruf, der mir auch Berufung ist. Mir macht es Spaß die Möglichkeit zu haben mit verschiedenen Programmen zu verschiedensten Anlässen spielen zu können und dabei Menschen kennen zu lernen, die aus verschiedenen Gesellschaftsschichten und Berufen kommen.

Curriculum Vitae
Meine Biographie aus "Who is Who":
Spelters Jürgen M.A., Dipl.-päd.  Pseudonym: Yandaal   
Beruf: Freiberufler, Zauberer, Seminarist  
Geburtsort: Viersen, 14. Dez. 1962 
Schulen: 
1970-71 Jugendmusikschule, 
1973-76 Jungen-Gymnasium Viersen, 
1976-80 Hauptschulabschluss m. Qualifikation, 
1980-84 Abitur Mädchen-Gymnasium,  
1985-2002 Querflöten- u. Gesangsunterricht, Privatunterricht  u. Seminare in Clowns- u. Theatertechnik, Sprachunterricht 
1987-88 Reisen als Straßenmusikant u. Zauberer durch Europa 
1995 Stud.-Abschluss Mag.-art. m. wiss. Arbeit: Untersuchungen z. Phänomen "Straßenmusik" unter bes. Berücksichtigung deutschsprachiger Texte, 
1989-2000 versch. Tätigkeiten z.B. Journalist f. versch. Zeitungen, 
Grdg. einer eigenen Musikschule, Seminarist f. Lehrerfortbildung, Musiker u. Zauberer,
seit 2000 freiberufl. Zauberer, 
zusätzl. seit 2003 Deutschlehrer f. Ausländer, an verschiedenen Schulen und an der Universität Hannover
als Zauberer m. versch. Programmen, Auftritte in Hotels, Restaurants, bei Firmenfeiern, Messen, in Varietés u. bei Festivals im In- u. Ausland.