EN IT

Bizarrprogramm

Bizarrmagie
Mitternachtsgeschichten

Geschichten, nicht nur zu Halloween. Bizarre Magie ist fernab von dem, was man sich gewöhnlich unter Zauberei vorstellt. Liebhaber dieses Genres nennen es die echte Magie. Magie, wie sie einmal ursprünglich war, lebendig werdende Geschichten.

Einiges könnte auf Sie erschreckend wirken, vielleicht sogar abstoßend. Yandaal besucht Sie als Totengräber und "erzähl-zaubert". Er bewegt sich zwischen  Mitternachtsgeschichten und seltsamen wahren skurrilen Begebenheiten. Es geht um zauberische Geschichten, die erzählt, gespielt und mit Leben gefüllt werden. Manchmal wirken sie schrill, schräg und gelegentlich ein wenig unheimlich.  Eine Poesie der Abgründe. Sie begegnen Themen wie Hexenverbrennungen, Geistern und Massenmördern. Da kommt der Hase auf die Streckbank, die Nadel durch den Arm und ein netter Herr in Zwangsjacke berät sie in Fragen der Haute Couture.

Dunkle Träume, die das Licht der Bühne erblicken. Es gibt angenehm philosophische Momente, aber auch Momente schrägen Humors. Merkwürdige Tagträume, die ein Tänzchen mit der Wirklichkeit vagen.

Das Programm ist weder für Kinder noch als ausgefallenes Highlight einer Party geeignet. Passende Räumlichkeiten können ein kleines Theater sein oder Orte, die von sich aus eine leicht gruselige Atmosphäre ausstrahlen, ein Burgkeller, ein Gewölbe, eine Höhle ...

Die Zuschauer sollten im Vorfeld wissen, dass Sie etwas ... sagen wir ... Spezielles erwartet. Wenn Sie und Ihre Zuschauer Lust auf etwas wirklich Ungewöhnliches haben, ein wenig Lust am Gruseln und Spaß am Schrägen, dann ist Yandaals Bizarrmagie hervorragend geeignet.



(Vielen Dank für die Bilder an Sarah von dem Auftritt im "Zeitlos" und an den Zaubersalon und einen Special Abend)


Galerie

Bizarr Magier
Bizarr Zauberer
Gruselgeschichten
Story Telling